Institut Prof. Dr. Becker

»Qualität ist kein Zufall.
Es gehören Intelligenz und Wille dazu,
ein Ding besser zu machen.«

John Ruskin

Seit 1991 beschäftige ich mich mit unserem Gesundheitssystem und war dabei in
unterschiedlichen Rollen und Funktionen tätig: als Arzt in der Klinik und im Krankenhausmanagement,
als langjähriger Geschäftsführer eines großen Krankenhausverbundes und als Hochschullehrer, der
Praxis und Theorie miteinander verbindet.

Ich biete langjährige Erfahrung und außergewöhnliche Expertise.
Mein Expertennetzwerk ermöglicht ein hohes Maß an Flexibilität und den
gezielten Einsatz von Spezialisten aus Medizin, Pflege und Management.

Das Ziel: Ihre Herausforderungen zu verstehen und Sie in einem komplexen Umfeld
erfolgreich zu beraten. Denn wir möchten, dass Sie erfolgreich sind.

Prof. Dr. med. Andreas Becker

Zielgruppe

Die Angebote richten sich an folgende Institutionen im Gesundheitswesen:

Gesundheitseinrichtungen
Krankenhäuser  |  Ambulante Einrichtungen  |  Träger und Aufsichtsgremien

Gesundheitswirtschaft
Pharmazeutische Industrie  |  Medizintechnische Industrie und Medizinproduktehersteller 
|  Banken  |  Wirtschaftsprüfer und Steuerberater  |  Versicherungen, Krankenkassen und
Berufsgenossenschaften

Politik, Verbände und Wissenschaften
Politik  |  Stiftungen  |  Verbände und Fachgesellschaften 
|  Wissenschaftliche Einrichtungen  |  Länder und Kommunen

nach oben

Daten zur Person

  • Oktober 1999 bis März 2014 alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer der
    CLINOTEL Krankenhausverbund gGmbH in Köln
  • Professor für Krankenhausmanagement an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen. Schwerpunkte der Tätigkeit: Medizinische Qualität, Patientensicherheit und Risikomanagement
  • Fellow der Fachgesellschaft International Society for Quality in Health Care (ISQua)
  • Mitglied der Kommission Qualitätsmanagement der
    Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V.
  • Mitglied der Zertifikatskommission »Medizinische Informatik« der
    Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) e.V.
  • Systemischer Organisationsberater (Ausbildung bei Prof. Dr. med. Fritz B. Simon)
  • Risikomanagement-Auditor im Gesundheitswesen nach ISO/IEC 17024
  • European Business Coach nach PAS 1029
  • Certified Aviation Quality Auditor (Safety Management Systems)
    nach Joint Aviation Requirements (JAR) und EU OPS
  • Human Factors Trainer nach Joint Aviation Requirements (JAR) und EU OPS
  • Human Factors Specialist (JAR-OPS/EU OPS)
  • Klinischer Risikomanager (ONR 49003)
  • Auditor TraumaNetzwerk DGU® der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie e.V.
  • Transfusionsverantwortlicher/-beauftragter (2008) nach den Richtlinien der Bundesärztekammer
  • ISO-Auditor (DIN EN ISO 19011)
  • EFQM-Assessor
  • Ärztliches Qualitätsmanagement (BÄK)
  • Fachkunde Datenschutzbeauftragter